Mehr Passagiere am Flughafen Wien im Juni

14. Juli 2015, 09:32
posten

Hauptkunde AUA litt unter Nachfrageeinbruch

Wien/Schwechat – Am Flughafen Wien sind im Juni 2,17 Millionen Passagiere abgefertigt worden. Das war ein Zuwachs um 1,7 Prozent im Jahresvergleich. Im gesamten ersten Halbjahr 2015 gab es allerdings in Summe einen Rückgang um 0,8 Prozent auf 10,46 Millionen Fluggäste.

Bei den Halbjahres-Passagierzahlen am Flughafen Wien hat sich – wenn auch abgeschwächt – wieder die Entwicklung beim Hauptkunden AUA (Austrian Airlines) niedergeschlagen, die heuer von Jänner bis Juni 7,3 Prozent weniger Passagiere hatte. Wegen der Russland/Ukraine-Krise gab es deutlich weniger Passagieraufkommen auf Osteuropastrecken.

Auf USA- und Nahoststrecken wurden am Flughafen Wien im Juni deutlich mehr Passagiere verzeichnet. Nach dem Terrorangriff auf Hoteltouristen in Tunesien sank der Anteil des Flugtourismus nach Afrika deutlich. (APA, 14.7.2015)

Share if you care.