Thomas Quasthoff gibt Debüt als Dirigent

13. Juli 2015, 08:28
7 Postings

Deutscher Bariton war zuletzt auch als Jazzsänger unterwegs

Verbier – Der deutsche Bariton Thomas Quasthoff gibt am 24. Juli beim Verbier Festival in der Schweiz sein Debüt als Dirigent. Er leitet Bachs Matthäus-Passion, die in der 20-jährigen Geschichte des Festivals dort noch niemals präsentiert wurde.

Thomas Quasthoff hatte seine Gesangskarriere 2012 aufgegeben und war seither nur als Rezitator, Kabarettist und zuletzt auch als Jazzsänger unterwegs gewesen. (APA, 13.7.2015)

Share if you care.