Heldentenor Jon Vickers 88-jährig gestorben

12. Juli 2015, 20:47
2 Postings

Opernsänger erlag seiner Alzheimer-Erkrankung

Toronto – Der kanadische Heldentenor Jon Vickers ist am Samstag im Alter von 88 Jahren an den Folgen einer Alzheimer-Erkrankung gestorben. Das gab das Königliche Opernhaus London auf seiner Homepage unter Berufung auf die Familie Vickers' bekannt.

Vickers' Karriere umspannte drei Jahrzehnte und führte ihn bis zu seinem Rückzug im Jahr 1988 vom Kirchenchor im ländlichen Westkanada auf die Bühnen der größten Opernhäuser. Er feierte sein internationales Debüt 1957 in Londons Covent Garden und wechselte drei Jahre später an die New Yorker "Met".

In den folgenden Jahrzehnten verkörperte er unter anderem in Wien, Paris oder an der Mailänder Scala die großen Heldenpartien, der Siegmund in Wagners "Walküre" wurde zu seiner Paraderolle. (APA, 12.7.2015)

Share if you care.