Tödlicher Badeunfall am Ossiachersee

12. Juli 2015, 16:00
1 Posting

Nach Suchaktion konnte nur mehr Leiche geborgen werden

Steindorf – Ein tödlicher Badeunfall hat sich am Sonntagnachmittag am Ossiacher See ereignet. Badegäste sahen, wie ein Mann unterging und schlugen Alarm. Bei einer großen Suchaktion konnte nur noch die Leiche des vorerst unbekannten Mannes geborgen werden, teilte das Rote Kreuz mit.

Der Vorfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr in einem Strandbad in Steindorf. Nachdem mehrere Personen sahen, wie ein Mann unterging, wurde sofort die Suche mit Wasserrettung, Feuerwehrtaucher und Hubschrauber eingeleitet. Als der Mann, dessen Identität vorerst nicht klar war, schließlich gefunden wurde, kam jede Hilfe seitens des Notarztteams zu spät. (APA, 12.7.2015)

Share if you care.