LeBron James bleibt wo er ist

10. Juli 2015, 13:05
12 Postings

Vertrag über ein Jahr ist 23 Millionen Dollar schwer – Dallas Mavericks holten Center Zaza Pachulia

Cleveland – LeBron James bleibt bei den Cleveland Cavaliers. Medienberichten zufolge stimmte er einem 23 Millionen Dollar schweren Vertrag zu, der ein Jahr läuft. Der 30-Jährige soll sich außerdem auf eine Option für eine weitere Saison beim NBA-Vizemeister geeinigt haben. Das Gesamtpaket soll dem vierfachen "MVP" der Basketball-Eliteliga 46,9 Millionen Dollar einbringen und bald unterzeichnet werden.

Cleveland-Fans können sich nun auf eine Rückkehr der "großen Drei" freuen, denn Kevin Love und Kyrie Irving haben ebenfalls ihren Vertragsoptionen zugestimmt.

Die Dallas Mavericks haben unterdessen nach dem geplatzten Deal mit DeAndre Jordan einen Center gefunden. Die Texaner verpflichteten Zaza Pachulia, der Georgier kommt von den Milwaukee Bucks. Der 31-Jährige spielt bereits seit 2003 in der NBA. (APA; 10.7.2015)

Share if you care.