Neuer Trend: Musikvideos in "Grand Theft Auto 5" produzieren

Bericht10. Juli 2015, 10:41
7 Postings

Komplette Videos aus GTA-Szenen entstanden

Nachdem Rockstar im April den Video-Editor für die PC-Version von "GTA5" eingeführt hat, wurde das Tool nun bereits zur Produktion von zwei Musikvideos eingesetzt. Mit dem Editor ist es Spielern möglich Szenen aus dem Story-Modus, oder aus "GTA Online" aufzuzeichnen und zu bearbeiten.

Passend zum Song "Leave" von Wavves zeigt eines der Videos den Ausbruch aus einem Gefängnis inklusive Verfolgungsjagd und explosivem Ende. Der Musiktitel ist in der im April erschienenen Soundtrack-Sammlung zu "GTA5" enthalten.

yeahmap

Blockbuster-ähnliche Darstellungsweise

Das komplette Video wurde aus Spielszenen im Regisseurmodus zusammengeschnitten, welche in ihrer Darstellung an Blockbuster-Titel aus Hollywood erinnern.

Der Produzent hinter dem Video nennt sich YeahMAP, und hat vor kurzem auch den Video-Wettbewerb von Rockstar gewonnen.

gunshipmusic

Offizielles Musikvideo

Bereits im Juni produzierten 8-Bit Bastard ein offizielles Musikvideo zum Song "The Mountain" von Gunship. Die Künstler beschreiben das Video als eine neongetränkte, spätnächtliche Verfolgungsjagd, die nur so von analogen Synthesizern und cineastischen Vocals trotzt. (lmp, 10.7.2015)

Links

Rockstar

Share if you care.