Fauteuils: Mehr als Sitzen

    Ansichtssache17. Juli 2015, 08:24
    3 Postings

    Sie sind wuchtiger als Sessel, dezenter als Sofas und ein Thron für jedes Wohnzimmer: Fauteuils

    Bild 1 von 5
    foto: hersteller

    Puk Low von Montis

    Mit seiner dezenten Silhouette scheint der Puk Low-Fauteuil seinen Benutzer zu umarmen. Er ist der neueste Zuwachs der Puk-Familie des niederländischen Möbelherstellers Montis. Von seinem großen Bruder unterscheidet er sich durch eine niedrigere, aber ebenso weich gepolsterte Rückenpartie. Puk Low gibt es in vielen Leder- und Stoffvarianten, uni oder zweifarbig, mit oder ohne Knöpfe in der Rückenlehne. Er steht auf einem Drehfuß, der wahlweise mit Holz verkleidet oder aus gebürstetem Alu minium gefertigt wird. In beiden Ausführungen wirkt der Fauteuil straight und charaktervoll, ohne sich groß in den Vordergrund stellen zu wollen. Vielmehr strahlt er Gelassenheit und weiche Leichtigkeit aus. Ab 1508,– Euro

    www.montis.nl

    weiter ›
    Share if you care.