New Horizons: "Der Vorbeiflug hat begonnen"

Ansichtssache8. Juli 2015, 11:30
110 Postings
Bild 1 von 3
grafik: nasa

Washington – Nach den am Samstag aufgetretenen technischen Problemen bei der Pluto-Sonde "New Horizons" vermeldet die Nasa nun wieder volle Einsatzbereitschaft des Instumententrägers. Es habe Kontakt zur Sonde gegeben und Daten seien empfangen worden, teilte die US-Raumfahrtbehörde am Dienstag mit und leitete damit gleichsam die letzte Phase in der Annäherung an Pluto ein: "Der Vorbeiflug hat begonnen!"

Nach neunjähriger Reise soll "New Horizons" am kommenden Dienstag den Zwergplaneten in weniger als 12.000 Kilometern Entfernung passieren und ihn mit zahlreichen wissenschaftlichen Instrumenten untersuchen. Es ist der erste Besuch eines irdischen Flugkörpers bei dem Zwergplaneten.

weiter ›
Share if you care.