So soll man den perfekten Flug berechnen können

23. Juli 2015, 05:30
33 Postings

Zumindest behauptet das ein Flugportal und präsentiert eine entsprechende Formel

Was ist Reisenden beim Fliegen wichtig – stehen die Kosten oder der Komfort im Mittelpunkt? Das Flugportal Skyscanner ist der Frage nachgegangen und hat versucht, herauszufinden, was den perfekten Flug ausmacht.

Mithilfe einer Befragung von über 2.000 Teilnehmern und mit der Unterstützung von Dr. Eugenia Cheng, Dozentin für Mathematik an der University of Sheffield, habe man die Formel für den perfekten Flug gefunden:

(Tageszeit plus Beinfreiheit minus 30) mal Pünktlichkeit durch 100

Diese Formel beinhaltet die laut der Umfrage wichtigsten Faktoren für den perfekten Flug: Tageszeit, Pünktlichkeit und Beinfreiheit. Ausschließlich diese drei Faktoren sind es denn auch, die in der Formel Berücksichtigung fanden. Sie wurde von den Mathematikern so gestaltet, dass die Zahl 20 das maximale Ergebnis ist.

Wobei 20 Punkte auch nur dann erzielt werden können, wenn der Flug morgens startet (das T in der Formel steht für Tageszeit), die Sitze mindestens 102 Zentimeter Beinfreiheit bieten (B) und die Pünktlichkeitsbewertung der gewählten Fluggesellschaft annähernd 100 Prozent erreicht (P).

Easyjet und Lufthansa, deren Flüge im Mai 2015 in 85 Prozent aller Fälle pünktlich waren, werden demnach in der Formel höher gerankt als British Airways, die nur in 74 Prozent der Landungen den Zeitvorgaben entsprach. Dagegen schneidet Easyjet in puncto durchschnittliche Beinfreiheit (72,5 Zentimeter) schlechter ab als die Briten (78,5 Zentimeter) und die Deutschen (84 Zentimeter). Um auf dieses Ergebnis zu kommen, müssen die User vorher freilich noch die jeweiligen Werte für B, T und P ermitteln – was einer ziemlichen Fleißaufgabe gleichkommt. Aber versuchen kann man es ja mal, vor allem dann, wenn man auf Mathe steht. (red, 23.7.2015)

Alle Infos dazu, wie man einen perfekten Flug findet, hat das Flugportal in einer Infografik zusammengefasst:

  • Tageszeit, Pünktlichkeit und Beinfreiheit: Das sind die Zutaten für einen perfekten Flug.
    foto: apa/dpa/patrick pleul

    Tageszeit, Pünktlichkeit und Beinfreiheit: Das sind die Zutaten für einen perfekten Flug.

Share if you care.