Programm: Puls-4-Gruppe stellt sich neu auf

6. Juli 2015, 11:16
7 Postings

Johannes Kampel wird Puls-4-Senderchef, und Thomas Gruber übernimmt die Position des ProSiebenSat1.-Puls-4-Progammdirektors

Wien – Die ProSiebenSat.1-Puls-4-Gruppe organisiert ihren Programmbereich neu. Mit Juli erhält der Privatsender einen Puls 4 Senderchef und einen ProSiebenSat.1-Puls-4-Programmdirektor, das gab das Unternehmen am Montag in einer Aussendung bekannt. Markus Breitenecker gibt damit Aufgaben ab.

Markus Breitenecker, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 Puls 4, bestellt Johannes Kampel als Puls-4-Senderchef. Kampel war über zehn Jahre im Unternehmen tätig und kehrt nun nach einer zweijährigen Pause zum Sender zurück. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen die Bereiche Unterhaltungsproduktion, die Infoschiene, Sport, der Bereich Programmentwicklung und die In-House-Agentur Creative Solutions, heißt es.

Oliver Svec wird in seiner bisherigen Position als Programmdirektor Puls 4 zukünftig direkt an Kampel berichten.

Neuer Programmdirektor

Die Position des Programmdirektors für die gesamte Sendergruppe ProSiebenSat.1 Puls 4 verantwortet ab sofort Thomas Gruber. Er ist seit 2005 für die österreichische Sendergruppe tätig. In den letzten Jahren leitete er die Bereiche Programmforschung, Programmplanung- und Trailerplanung von Puls 4 und die Sendeplanung aller österreichischen Schwestersender.

Zuletzt hatte er die Position des stellvertretenden Programmdirektors Puls 4 inne. Geschäftsführer Breitenecker war bisher de facto Programmdirektor der Gruppe.

In seiner neuen Funktion verantwortet Gruber das Portfolio der gesamten österreichischen Senderfamilie und organisiert damit auch alle Programmfenster und die zugehörige Sendeplanung, so Puls 4. (red, 6.7.2015)

  • Johannes Kampel, neuer Puls-4-Senderchef.
    foto: lisa-maria trauer

    Johannes Kampel, neuer Puls-4-Senderchef.

  • Thomas Gruber, Progammdirektor von ProSiebenSat1. Puls 4.
    foto: lisa-maria trauer

    Thomas Gruber, Progammdirektor von ProSiebenSat1. Puls 4.

Share if you care.