OnePlus 2 mit "schnellerem" Fingerabdruckscanner als Touch ID

4. Juli 2015, 11:45
5 Postings

Vorstellung des Smartphones am 27. Juli

Mit dem "One" hat das chinesische Start-up OnePlus den Smartphone-Markt bereits ordentlich umgekrempelt. Die Veröffentlichung der zweiten Version des Smartphones namens "Two" steht kurz bevor, da spuckt das Jungunternehmen bereits große Töne. So will OnePlus ihr nächstes Mobiltelefon mit einem Fingerabdruckscanner ausstatten, der sogar schneller als Apples Touch ID sein soll.

Apple verbaut seit iPhone 5S Fingerabdrucksensoren

Bisher ist das keinem Unternehmen gelungen. Apple verbaut seit dem iPhone 5S bei iPhones und iPads Fingerabdruckscanner, die beispielsweise zum entsperren des Geräts oder einkaufen verwendet werden können. Mit Android M hat auch Google angekündigt, nativ auf Fingerabdrucksensoren zu setzen.

Was bisher zum OnePlus "Two" bekannt ist

Bis zu fünf unterschiedliche Fingerabdruck-Profile soll das OnePlus "Two" speichern können. Zu dem Smartphone ist außerdem bekannt, dass ein Snapdragon 810 v2.1 sowie ein USB Type-C-Stecker verbaut werden soll. Am 27. Juli will OnePlus die zweite Generation ihres "Flaggschiff-Killers" vorstellen – dabei wird die Präsentation erstmals in Virtual Reality live gestreamt. (dk, 04.07.2015)

  • Apples Touch ID soll vom OnePlus "Two" massive Konkurrenz bekommen.
    foto: reuters/lee

    Apples Touch ID soll vom OnePlus "Two" massive Konkurrenz bekommen.

Share if you care.