Niederländische Unis boykottieren Elsevier

4. Juli 2015, 08:04
1 Posting

Den Haag – Die Niederländer sind Vorreiter, wenn es um Open Access geht, also den freien Zugang zu wissenschaftlicher Information. Bis zum Jahr 2024 sollen alle Artikel niederländischer Forscher gratis verfügbar sein. Um das Ziel zu erreichen, wird jetzt schon mit den großen Verlagen verhandelt. Die Gespräche mit Elsevier scheiterten, weshalb die niederländischen Unis den Verlagsriesen ab sofort boykottieren wollen. (tasch, 4.7.2015)

Share if you care.