Radio-Tipps für Samstag, 4. Juli

4. Juli 2015, 06:30
posten

Hörbilder | Klassiktreffpunkt: Michael Garschall, Daniela Fally, Paolo Rumetz und Christoph Campestrini | Das Wechselbälgchen | Diagonal stellt vor | Opernabend: Banadietrich

9.05 FEATURE
Hörbilder
Angefangen mit Gott. Das Tagebuch des Thomas Bergner von der Front am Isonzo 1915. Ein Schauplatz des Ersten Weltkriegs. Karl Wratschko und Peter Kutin führen an die Originalschauplätze der Geschehnisse, ein Versuch, dem Verfasser des Tagebuches näherzukommen. Diese Spurensuche wird von Werner Fest, dem Enkel von Thomas Bergner, begleitet. Fest hat sich jahrelang intensiv mit den Aufzeichnungen seines Großvaters beschäftigt, diese penibel kartografiert und mit umfassenden Erläuterungen im Jahr 2010 veröffentlicht. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassiktreffpunkt: Michael Garschall, Daniela Fally, Paolo Rumetz und Christoph Campestrini
Renate Burtscher begrüßt die wichtigsten Protagonisten als Einstimmung auf die Premiere von Rigoletto am Abend live aus dem Binderstadl des Stiftes Klosterneuburg. Bis 11.35, Ö1

14.00 HÖRSPIEL
Das Wechselbälgchen
Von Christine Lavant. Zum 100. Geburtstag der Dichterin. Direkt, rau und zeitlos beschreibt Christine Lavant die Ausgrenzung einer Schwachen aus der Dorfgemeinschaft. Mit Sophie Rois, Regie führte Peter Rosmanith. Bis 15.00, Ö1

17.05 MAGAZIN
Diagonal stellt vor
Themen: 1) Flavia Agnes, Anwältin in Mumbai. 2) Was wurde eigentlich aus Bonn? 3) fresh – ein neues Magazin für die afrikanische Community in Österreich. Bis 19.00, Ö1

20.00 MUSIK
Opernabend: Banadietrich
von Siegfried Wagner. Eine Aufnahme von 1995 mit André Wenhold, Beth Johanning, Vivian Hanner u. a. sowie mit Chor und Orchester der Rudolstädter Festspiele, unter der Leitung von Viesturs Gailis. Bis 22.10, Radio Klassik Stephansdom (Doris Priesching, 4.7.2015)

Share if you care.