Volksmusik-Pionier Slavko Avsenik gestorben

3. Juli 2015, 14:16
1 Posting

Der Slowene, Erfinder der Oberkrainer Volksmusik, verkaufte mehr als 32 Millionen Platten und gab rund 10.000 Konzerte

Ljubljana – Slavko Avsenik, der Erfinder der Oberkrainer Volksmusik, starb laut Medienberichten am Donnerstag in Slowenien. Er wurde 85 Jahre alt. Zumindest eines seiner Lieder dürfte fast jeder kennen: Das "Trompetenecho", die bekannte Titelmelodie der Fernsehsendung "Musikantenstadl". Avsenik verkaufte in seiner 40-jährigen Karriere mehr als 32 Millionen Platten und gab rund 10.000 Konzerte.

Der am 26. November 1929 im Oberkrainer Begunje geborene Avsenik begann seine Karriere im Jahr 1953 bei Radio Ljubljana. Der von ihm kreierte Oberkrainer-Stil zeichnet sich durch einen typischen Klang aus, den Akkordeon, Trompete, Klarinette, Gitarre und Bariton erzeugen. Er komponierte 800 Melodien, zog sich Anfang der 1990er-Jahre aber aus dem Musikbetrieb zurück. (APA, 3. 7. 2015)

Share if you care.