Windows 10: Update am 29. Juli nicht für alle

3. Juli 2015, 08:40
128 Postings

Neue Version soll in Wellen ausgeliefert werden – Windows Insider zuerst

Seit Wochen betont Microsoft: Windows 10 wird am 29. Juli veröffentlicht. Das ist strenggenommen zwar korrekt, wie sich nun zeigt, bedeutet es aber nicht, dass sämtliche Nutzer auch umgehend ein Update erhalten.

Reihenfolge

In einem Blogeintrag geht Windows-Chef Terry Myerson nun erstmals im Detail auf die entsprechenden Pläne ein. Demnach soll die Aktualisierung auf Windows 10 in Wellen erfolgen. Als Erste sind die Mitglieder des Windows-Insider-Programms an der Reihe, die die neue Betriebssystemversion bereits jetzt testen. Diese sollen das Update tatsächlich am 29. Juli erhalten.

Schrittweise

In der zweiten großen Welle sollen dann jene Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 bedient werden, die die neue Version mit dem "Get Windows 10"-Tool reserviert haben. Wie groß hier der zeitliche Abstand sein wird, lässt Microsoft offen – offenbar weil man auf etwaige Probleme rasch reagieren will, um den Update-Prozess im Notfall stoppen zu können. Auch hier werden aber nicht alle Nutzer gleichzeitig bedient, die Auslieferung erfolgt Schritt für Schritt nach dem Zufallsprinzip.

OEMs

Die Versionen für Großinstallationen – also Windows 10 Enterprise und Education – sollen ab dem 1. August verfügbar sein. Schon in den nächsten Tagen will Microsoft hingegen damit beginnen, eine fast fertige Version von Windows 10 an die OEMs auszuliefern, damit Neukunden dann rasch upgraden können.

Abwarten

Wer nun darüber nachdenkt, schnell noch dem Windows-Insider-Programm beizutreten, sollte diese Entscheidung wohlüberlegen. Das bedeutet nämlich auch, dass man schon bald wieder neue Testversionen des Betriebssystems erhalten wird – und so zum Betatester für die breite Masse wird. Ein Ausstieg aus dem Insider-Programm ist zwar möglich, allerdings nur, wenn die Windows-10-Preview als Upgrade auf einem bestehenden Windows-7/8.1-System installiert wurde. Für Neuinstallationen ist das also keine Option. (red, 3.7.2015)

  • Windows 10 kommt am 29. Juli – aber nicht für alle.
    grafik: microsoft

    Windows 10 kommt am 29. Juli – aber nicht für alle.

Share if you care.