Historischer Kalender – 5. Juli

5. Juli 2015, 00:00
posten

1770 – Die türkische Flotte wird von den Russen vor Cesme (unweit von Izmir) in einer zweitägigen Seeschlacht vernichtet.

1830 – Der Bey von Algier ergibt sich den Franzosen, die sein Fürstentum besetzen. Beginn der französischen Kolonialherrschaft in Nordafrika, die erst 1962 endet.

1900 – Die "Deutschland", der neue Personen-Schnelldampfer der Hamburger Reederei Hapag, erringt das "Blaue Band" für die schnellste Atlantik-Überquerung. 1915 – Österreichisch-ungarische Truppen durchbrechen bei Krasnik die russische Front.

1920 – In Spa in Belgien werden die Verhandlungen der Siegermächte mit Deutschland über die Erfüllung der Entwaffnungsbestimmungen des Friedensvertrages aufgenommen.

1935 – US-Präsident Franklin D. Roosevelt unterzeichnet das sogenannte Wagner-Connery-Gesetz zur Stärkung der Rechte der Gewerkschaften.

1945 – Großbritannien und die USA erkennen die polnische Regierung des Kommunisten Boleslaw Bierut an.

1945 – Durch das Notenbank-Überleitungsgesetz erfolgt die Wiedererrichtung der Österreichischen Nationalbank.

1950 – Tod des sizilianischen "Robin Hood", Salvatore Giuliano. Er wird von der italienischen Polizei gestellt und erschossen. Der 28-jährige Kopf einer Räuber- und Erpresserbande genoss in Italien große öffentliche Sympathie, da er einen Teil seiner Beute sozialen Einrichtungen zukommen ließ. Sein Leben wurde 1987 mit Christopher Lambert in "Der Sizilianer" verfilmt.

1960 – "Außer Atem", der erste Spielfilm des 30-jährigen französischen Regisseurs Jean-Luc Godard, wird beiden Berliner Filmfestspielen ausgezeichnet.

1975 – Nach fünfhundertjähriger portugiesischer Herrschaft werden die Kapverdischen Inseln als Republik Kap Verde unabhängig.

1975 – Offizielle Eröffnung des ORF-Studios in Bozen.

1990 – Der tschechoslowakische Präsident Vaclav Havel wird vom Bundesparlament für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.

1990 – Das Parlament und die Regierung der überwiegend von Albanern bewohnten südserbischen Provinz Kosovo wird von den serbischen Behörden aufgelöst.

1995 – Das Ergebnis des Kirchenvolksbegehrens steht fest: 505.154 Unterschriften wurden gesammelt.

2000 – In seiner Heimatstadt Edinburgh wird James-Bond-Darsteller und schottische Nationalist Sean Connery von der britischen Königin Elizabeth II. zum Ritter geschlagen.

Geburtstage:

Paris Bordone, ital. Maler (1500-1571)

Jan Kubelik, tschech. Geiger u. Komponist (1880-1940)

Bernardus Johannes Alfrink, niedl. Kardinal (1900-1987)

Heinrich Neumayer, öst. Schriftsteller u. Pädagoge (1905-1982)

Robert Merton, amer. Soziologe (1910-2003)

Christian-Michael Doermer, dt. Schauspieler u. Regisseur (1935- )

Huey Lewis, US-Rocksänger (1950- )

Josef Haslinger, öst. Schriftsteller (1955- )

Todestage:

Henry Barnard, amer. Pädagoge (1811-1900)

Max Klinger, dt. Maler (1857-1920)

Otto Lummer, dt. Physiker (1860-1925)

Takeo Fukuda, jap. Politiker (1905-1995)

Thaddäus Troll (eigtl. Hans Bayer), dt. Schriftsteller (1914-1980)

Gustaw Herling Grudzinski, poln. Schriftsteller (1919-2000)

(APA, 5.7.2015)

Share if you care.