Ausstellung in London zeigt Fotos von Audrey Hepburn

1. Juli 2015, 16:19
posten

Rund 60 Aufnahmen der Schauspielerin zu sehen – Von der Revue-Tänzerin zur Hollywood-Ikone

London – Audrey Hepburn, Hollywood-Star und Stilikone, ist Thema einer großen Fotoausstellung in London. Die National Portrait Gallery am Trafalgar Square präsentiert rund 60 Aufnahmen der 1993 gestorbenen Schauspielerin ("Frühstück bei Tiffany"). Neben klassischen Porträts von berühmten Fotografen werden "Familienfotos" gezeigt, die der Galerie von den Söhnen Hepburns zur Verfügung gestellt wurden.

Dazu gehören seltene, bisher nicht öffentlich gezeigte Aufnahmen von Hepburns Auftritten als Revue-Tänzerin in einem Londoner Nachtklub um 1950, die zu ihren ersten Rollen in britischen Filmen führte. Die Ausstellung "Audrey Hepburn: Porträts einer Ikone" wird am 2. Juli eröffnet und läuft bis zum 18. Oktober. (APA, 1.7.2015)

Share if you care.