Kultur und Natur – Digitale Emanzipation – Theorie der Architektur

30. Juni 2015, 17:33
posten

Kultur und Natur

Am 1. und 2. Juli findet auf dem Uni-Wien-Campus, Spitalgasse 2, das Symposium "Women for Future" statt – eine wei-tere Veranstaltung zum Schwerpunkt Geschlechtergerechtigkeit des 650-Jahr-Jubiläums der Uni Wien. Experten aus verschiedenen Disziplinen diskutieren den Einfluss von Technologie auf die Wissenskultur und die Verbindungen von Kultur und Natur. Keynote-Speaker ist die Wissenschaftssoziologin Sheila Jasanoff von der Harvard University.

Digitale Emanzipation

Im Rahmen der fünften "Marie Jahoda Summer School of Sociology" hält die US-amerikanische Soziologin Saskia Sassen von der Columbia University am 7. Juli einen Vortrag zu den emanzipatorischen Potenzialen von Digitalisierung und neuen Kommunikationstechnologien für weniger privilegierte Menschen. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Kleinen Festsaal der Uni Wien, Universitätsring 1, statt.

Theorie der Architektur

Der Wiener Architekt Hermann Czech hält im Rahmen des Kongresses Purplsoc eine Keynote über den US-amerikanischen Architekten und Philosophen Christopher Alexander und dessen Zugang zum Thema Mustersprache – am 3. Juli um 14.30 Uhr an der Donau-Uni Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30. (red, 1.7.2015)

Share if you care.