Parfumtest: Addict Eau Fraiche von Dior

Test19. Juli 2015, 15:00
posten

Linde Blütenknospensüße

Zackige Schritte durch Häuserschluchten. Zu schnell. Schon auf den ersten Metern des Tages ein Gefühl des Zuwarmangezogenseins. Sitzungen. Mails. Geschwindes Essen. Telefonschrillen. Hektisches Tippen. Verspätetes Eilen zur abendlichen Verabredung. Flink ein paar Tröpfchen an den Hals. Lindenblütenholunderveilchen?

Der Straßenbahn nach. Gleich da. Fröhliches Plaudern. Hitzige Diskussion. Stickig hier. Endlich auf dem Heimweg. Die Treppe zur Wohnung zu flott genommen. Außer Atem, die Türe zu. "Hallo, ich bin zu Hause." "Hallo!" Offene Arme. "Mmm, du riechst gut." Von linder Blütenknospensüße. Leicht wie Kükenfedern. Erfrischend wie ein Wasserschleier, unverhofft vom Rasensprenger verweht. Der ideale Sommerduft. (Gudrun Springer, Rondo, 3.7.2015)

  • Dior Addict Eau Fraiche, 50 ml, 74 Euro
    foto: hersteller

    Dior Addict Eau Fraiche,
    50 ml, 74 Euro

Share if you care.