Juan Zúñiga: Borussia Dortmund oder Admira Wacker?

30. Juni 2015, 14:58
83 Postings

Die italienische Tageszeitung "Tuttosport" lässt es in der Gerüchteküche brodeln

Wien – Die Bundesliga könnte um eine Attraktion reicher werden. Wenn man der italienischen Tageszeitung "Tuttosport" Glauben schenkt – man sollte das allerdings unterlassen! –, dann hat Admira Wacker einen fetten Fisch an der Angel: den Kolumbianer Juan Zúñiga vom SSC Neapel.

Heiße Nachrichten aus Italien.

Die kolpotierte Ablösesumme von acht bis zehn Millionen Euro sollte für die Niederösterreicher kein größeres Problem darstellen. Da allerdings auch der deutsche Bundesligist Borussia Dortmund Interesse zeigt, ist mit der Vollzugsmeldung noch abzuwarten. Dem Charme der Südstadt (Blaskapelle! Knacker! Beinfreiheit!) sind aber schon größere Kaliber erlegen. (red, 30.6.2015)

Share if you care.