Handelsblatt-Gruppe verliert Geschäftsführerin

29. Juni 2015, 17:14
posten

Claudia Michalski wechselt in die Selbständigkeit, Geschäfte übernimmt Christoph Bertling

Berlin – Claudia Michalski, Geschäftsführerin beim "Handelsblatt", verlässt das Unternehmen mit 31. August. Die 49-Jährige begibt sich in die Selbständigkeit: Sie hält die Mehrheit an der Beraterfirma OMC Ortleb Management Consulting GmbH in Berlin und wird zum Jahresbeginn 2016 als geschäftsführende Gesellschafterin dort eintreten.

Michalskis Geschäfte – die Handelsblatt Fachmedien GmbH sowie die Meedia GmbH & Co. KG – führt fortan Christoph Bertling. Er ist seit 1. Juni Co-Geschäftsführer. Die übergeordnete Verantwortung für die Fachmedien übernimmt Ingo Rieper, CFO und Mitglied der Geschäftsführung. (red, 29.6.2015)

  • Claudia Michalski verlässt die Handelsblatt-Gruppe.
    foto: vhb

    Claudia Michalski verlässt die Handelsblatt-Gruppe.

Share if you care.