Radiotipps für Montag, 29. Juni

29. Juni 2015, 06:30
posten

Radiokolleg, Connected, Betrifft: Geschichte, Tonspuren zum 100. Geburtstag Christine Lavants

9.05 WISSEN
Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über 1) Islamophobie – Diagnose einer Störung. 2) Hitze in der Stadt – Belastung und Gegenstrategien. 3) Hören Sie nicht zu! – Annäherungen an Erik Satie. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

15.00 REISE
Connected mit Esther Csapo: Sommer in Arbeit – Was Ferienjobs alles (sein) können Worauf man beim Sommerjob achten kann, um nicht draufzuzahlen, erklärt Johanna Jaufer. Bis 19.00, FM4

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – Zwangsarbeit in den Kolonien. Kolonialisierung und Ausbeutung Ende des 19. Jahrhunderts: Europäische Länder begannen ihre Macht in Afrika auszubauen. Im Schnitt waren es 30 Prozent der männlichen Bevölkerung, die für Trägerdienst, im Straßenbau, zum Sammeln von Wildkautschuk oder zum Anbau von Baumwolle eingesetzt wurden. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

20.00 REISE
Capriccio Dirigent und Komponist Paul Angerer setzt seine Bundesländerserie fort. Diesmal führt ihn seine musikalische Reise nach Salzburg. Bis 21.00, Radio Klassik

21.00 FEATURE
Tonspuren: Zum 100. Geburtstag der Lyrikerin Christine Lavant Christine Lavant, die Dichterin aus dem abgelegenen Kärntner Tal, die gerne Kopftuch trug und barfuß ging, die sich mit Pflanzen und ihren Heilwirkungen auseinandersetzte und die in ihren Gedichten oft persönliche Grenzerfahrungen thematisierte. Bis 21.40, Ö1

21.00 MUSIK
Ordnung der Wale: #40 Zum 40. und letzten Mal "on air" spielt Björn Ganslandt Musik, die an Genregrenzen rüttelt. Irgendwo zwischen E und U, Pop und Experiment, Klinke und USB. Bis 22.00, Radio Orange 94.0, o94.at (Sandra Čapljak, 29.6.2015)

Share if you care.