Kevin Costner für Amazon-Serie "The Trial" im Gespräch

26. Juni 2015, 16:28
7 Postings

Der 60-jährige Schauspieler könnte in der Anwaltsserie von David E. Kelley die Hauptrolle übernehmen

Los Angeles – Kevin Costner ("Der mit dem Wolf tanzt") zieht es ins Fernsehen: Der 60-jährige US-Schauspieler ist für die Hauptrolle der geplanten Amazon-Serie "The Trial" im Gespräch, berichtet der "Hollywood Reporter". Die Anwaltsserie von David E. Kelley ("Ally McBeal") wäre das erste reguläre Serienengagement des zweifachen Oscarpreisträgers.

"The Trial" dreht sich um den einst renommierten Anwalt Billy McBride, der seine Tage nach seinem Rausschmiss aus der von ihm mitbegründeten, höchst erfolgreichen Kanzlei zumeist betrunken verbringt. Lediglich seine Ex-Ehefrau tritt ab und an noch Fälle an ihn ab. Eine neue Chance verschafft ihm ein junger, ebenfalls gefeuerter Anwalt mit einer Klage wegen fahrlässiger Tötung, die ihn gegen seine alte Firma antreten lässt.

Ganze Staffel geplant

Für den Online-Versandhändler Amazon wäre "The Trial" das neueste Serienprojekt nach u.a. "Transparent", "Mozart In the Jungle" und "Bosch". Wurden diese vorerst mit einzelnen Pilotfolgen erst mal auf ihren Zuschauerzuspruch getestet, soll bei "The Trial" in Falle von Costners Zusage direkt eine ganze Staffel produziert werden, wie der "Hollywood Reporter" unter Berufung auf Quellen berichtet.

Costner war zuvor lediglich in der dreiteiligen Miniserie "Hatfield & McCoys" des "History"-Kanals im TV zu sehen. Für Kelley ist "The Trial" hingegen eine Rückkehr zu seinen Wurzeln, schuf er doch zuvor zahlreiche Anwaltsserien von "L.A. Law – Staranwälte, Tricks, Prozesse" über "Ally McBeal" bis zu "The Practice – Die Anwälte" sowie das Spin-Off "Boston Legal". Für HBO entwickelt er gerade eine auf dem Roman "Big Little Lies" basierende Serie für Hollywoodstars Nicole Kidman und Reese Witherspoon. (APA, 26.6.2015)

  • Kevin Costner steht laut "Hollywood Reporter" vor seinem ersten regulären Serienengagement.
    foto: ap/richard shotwell

    Kevin Costner steht laut "Hollywood Reporter" vor seinem ersten regulären Serienengagement.

Share if you care.