Bariton Dmitri Hvorostovsky muss Auftritte absagen

25. Juni 2015, 13:07
posten

Am Samstag springt beim "Gipfeltreffen der Stars" in München Thomas Hampson ein

Moskau/München – Der bekannte russische Bariton Dmitri Hvorostovsky hat einen Gehirntumor. Der Künstler hat deshalb am Donnerstag angekündigt, all seine im Sommer geplanten Auftritte abzusagen, darunter das für Samstag geplante "Gipfeltreffen der Stars" mit Anna Netrebko und Jonas Kaufmann in München. Der 52-Jährige hat diese Woche mit der Behandlung begonnen.

Neben Auftritten an Häusern wie Covent Garden oder der Scala, war Hvorostovsky auch immer wieder an der Wiener Staatsoper, in Linz oder Graz zu hören. In München wird nun Bariton Thomas Hampson (59) an der Seite von Netrebko (43) und Kaufmann (45) bei dem Open-Air-Konzert auf dem Königsplatz singen. (APA, 25.6.2015)

Share if you care.