Historischer Kalender – 24. Juni

24. Juni 2015, 00:00
posten

1275 – Über König Ottokar II. Przemysl von Böhmen wird die Reichsacht verhängt, weil er sich weigert, die besetzten Reichslehen zurückzugeben.

1340 – Eine englisch-flandrische Flotte siegt in der Seeschlacht bei Sluys über die Franzosen.

1920 – Der erste Reichstag der deutschen Republik tritt zusammen.

1930 – In Deutschland wird die Wilhelm-Busch-Gesellschaft gegründet.

1935 – In Dresden wird die Oper "Die schweigsame Frau" von Richard Strauss uraufgeführt. Nach drei Aufführungen wird das Werk von den Nazi-Machthabern verboten, weil das Libretto von dem jüdischen Schriftsteller Stefan Zweig stammt.

1940 – In Rom wird der italienische-französische Waffenstillstand unterzeichnet.

1965 – Das Abkommen zur Errichtung des OPEC-Hauptquartiers in Wien wird unterzeichnet.

1970 – Die Elektronikkonzerne AEG-Telefunken und Decca präsentieren als Weltneuheit die Bild-Ton-Platte, auf der Filme gespeichert und über Fernsehgeräte wiedergegeben werden können. Die Erfindung wird jedoch von dem in Japan entwickelten Videorecorder verdrängt.

1985 – Der Christdemokrat Francesco Cossiga wird als Nachfolger von Sandro Pertini zum italienischen Staatspräsidenten gewählt.

1985 – Auf eine Erdgasanlage in der Stadt Luxemburg wird ein Sprengstoffanschlag verübt.

1995 – Das Kunstereignis des Jahres ist die Verhüllung des Berliner Reichstags (bis 6. Juli) durch Christo und seine Frau Jeanne Claude. Das Ergebnis lockt mehr als vier Millionen Kunst-Touristen an und wird weltweit in den Medien als Sensation gefeiert.

2010 – Die zweite Stufe des Abkommens "Open-Skies" wird von Vertretern der Europäischen Union und der USA beim Treffen der EU-Verkehrsminister in Luxemburg unterzeichnet. Der Vertrag legt für beide Seiten leichteren Marktzugang, Regeln für zusätzliche Investitionen sowie Zusammenarbeit beim Lärmschutz fest. Bereits im März 2008 war der erste Teil des "Open-Skies"-Abkommens in Kraft getreten.

Geburtstage:

Albrecht Ludwig Berblinger ("Schneider von Ulm"), dt. Flugpionier (1770-1829)

Horatio Herbert Kitchener, brit. Feldmarschall (1850-1916)

Hannes Schneider, öst. Skifahrer (1890-1955)

Jack Dempsey, US-Boxer (1895-1983)

Sir Fred Hoyle, brit. Astronom (1915-2001)

Claude Chabrol, franz. Filmregisseur (1930-2010)

William Gaskill, brit. Theater- und Operndirektor (1930- ) Wilfried Scheutz, öst. Sänger (1950- )

Todestage:

Jerome Bonaparte, König von Westfalen (1784-1840)

Varahagiri Venkata Giri, ind. Politiker, Staatspräsident 1969-74 (1894-1980)

(APA, 24.6.2015)

Share if you care.