Helmuth Lohner 1933–2015

Ansichtssache23. Juni 2015, 13:00
4 Postings
foto: peter hillebrecht

Helmuth Lohner, der am Dienstag 82-jährig verstorben ist, spielte nicht nur am Theater, sondern auch in einer Vielzahl von Filmen mit. Hier ist er (hinten rechts) etwa bei den Dreharbeiten zu "Das letzte Kapitel" nach der Novelle des norwegischen Schriftstellers Knut Hamsun 1961 in Hamburg zu sehen. Neben ihm Schauspieler Karin Baal und Hansjoerg Felmy.

1
foto: reuters/jacqueline godany

"Der Alpenkönig und der Menschenfeind": Helmuth Lohner (re.) als Alpenkönig mit Otto Schenk als Rappelkopf in Ferdinand Raimunds "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" bei den Salzburger Festspielen 1997.

2
foto: regine hendrich

"Haus Herzenstod" in der Josefstadt 1997. Im selben Jahr wurde er Direktor des Theaters, das er bis 2003 leitete.

3
foto: neumayr f.

1999 bekam Lohner den "Stier der Hohensalzburg" verliehen. Die Auszeichnung soll Dank und Anerkenung für diejenigen sein, die dem Ernst des Alltags mit der ihm gebührenden Portion Humor begegnen.

4
foto: matthias cremer

Helmuth Lohner beim Interview mit dem STANDARD im Jahr 2000.

5
foto: regine hendrich

In "Der große Zauber" spielte Helmuth Lohner 2000 in der Josefstadt.

6
foto: apa/hans klaus techt

2002 spielte Lohner Seite an Seite mit Fritz Muliar in der Josefstadtproduktion "Seid nett zu Mr Sloane".

7
foto: apa/markus beringer

2004 verlieh Bundespräsident Thomas Klestil dem Schauspieler das "'Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse'".

8
foto: erich reismann

Helmuth Lohner 2012 als Titelfigur mit Andrea Jonasson in "John Gabriel Borkmann" in der Josefstadt.

9
foto: apa/franz neumayr

Granden unter sich: Helmuth Lohner und Otto Schenk 2013. Ihn hatte er 1997 als Direktor des Theaters an der Josefstadt abgelöst.

10
foto: apa/neumayr

Helmuth Lohner mit Elisabeth Gürtler bei den Salzburger Festspielen 2014. Seit 2011 war das Paar verheiratet. (wurm, 23.6.2015)

11
Share if you care.