Tokios Börse schließt auf 15-Jahreshoch

23. Juni 2015, 08:50
5 Postings

Die Aussicht auf eine Einigung in der Griechenland-Krise lässt den Nikkei auf 20.809 Punkte steigen

Tokio – Die Börse in Tokio hat am Dienstag auf dem höchsten Stand seit 15 Jahren geschlossen. Angesichts wachsender Hoffnung auf eine Einigung in der Griechenland-Krise stieg der Nikkei-Index für 225 führende Werte um 381,23 Punkte oder 1,87 Prozent auf den Stand von 20.809,42 Zählern. Das ist der höchste Stand seit dem 12. April 2000.

Der breit gefasste Topix legte ebenfalls deutlich um 27,79 Punkte oder 1,69 Prozent auf den Stand von 1.676,40 Punkten zu. (APA, 23.6.2015)

  • Nikkei und Topix legen deutlich zu.
    foto: reuters/yuya shino

    Nikkei und Topix legen deutlich zu.

Share if you care.