Radiotipps für Dienstag, 23. Juni

23. Juni 2015, 06:30
posten

Von Tag zu Tag mit Burgschauspielerin Aenne Schwarz, Journal Panorama über private Flüchtlingsbetreuung, Hörspiel-Studio "Ein dickes Fell" und "Auf Laut" über Integration

14.05 GESPRÄCH
Von Tag zu Tag: Aenne Schwarz Johann Kneihs spricht mit der Burg-Schauspielerin über die Beziehung zwischen Handwerk und Gefühl auf der Bühne, Theater als Weg zur Erkenntnis und die Aktualität griechischer Tragödien. Bis 14.40, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal Panorama: Flüchtlingsbetreuung: Privat hilft Staat Knapp 2000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind im vergangenen Jahr in Österreich angekommen, heuer werden 3500 erwartet. Sich eine Zukunft aufzubauen, wird ihnen nicht ganz leicht gemacht. Immer mehr Menschen in Österreich übernehmen Patenschaften für die Jugendlichen, geben Nachhilfe, organisieren Freizeitangebote, stellen ihre Zeit und ihr Wissen, oftmals auch Geld zur Verfügung. Die Zivilgesellschaft springt für den Staat ein. Bis 18.55, Ö1

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: Ein dickes Fell (2) Von Heinrich Steinfest. Teil drei folgt am am Samstag um 14 Uhr. Im mysteriösen Fall um den Mord an dem norwegischen Botschafter geht es für Detektiv Cheng drunter und drüber. Während er den nächsten Mord der Auftragskillerin und Mutter Anna Gemini gerade noch verhindern kann, kommt für ihren Auftraggeber Smolek jede Hilfe zu spät. Es spielen nne Bennent, Gerti Drassl, Dörte Lyssewski, Ulrich Reinthaller, Erwin Steinhauer, Andrea Clausen, Maria Happel. Musik von Otto Lechner. Regie führte Götz Frisch. Bis 22.00, Ö1

21.00 MAGAZIN
Auf Laut: Mehrheimisch statt einheimisch – oder Integration? Nein, danke Zu Gast bei Elisabeth Scharang sind die Musikerin Esra von der Rapformation Esrap und Kulturwissenschafterin Ariane Sadjed, Lehrbeauftragte am Institut für europäische Ethnologie an der Universität Wien. Bis 22.00, FM 4 (Doris Priesching, 23.6.2015)

Share if you care.