Songs der anderen: Fijuka

25. Juni 2015, 10:00
1 Posting

Die beiden Musikerinnen haben ihre Lieblingssongs in einer Playlist zusammengefasst

Und so kommentieren Fijuka ihre Songauswahl:

Bryan Ferry & Roxy Music – "Avalon"
Ankathie: Bryan Ferry ist einfach ein Genius. Avalon hat so eine eigene sexuell geladene Stimmung, das kann man nicht beschreiben, ich finde das hochgradig anziehend.

Leonard Cohen – "Tower Of Song"
Judith: Bekommt den Preis für beste Produktion, beste Background-Chöre und bestes Solo!

Joni Mitchell – "Help Me"
Ankathie: Joni war immer verliebt in die Liebe. Ich bin auch sehr verliebt ins Lieben. Und ich verliebe mich schnell und heftig und auch immer in so Rammler und Gammler Typen, die auch meistens ein bisschen in sich selbst verliebt sind. Sind halt oft auch die spannendsten Typen…

Fatima Spar & JOV – "Pop Sent" (live)
Judith: Große Instrumentierung, mag ich sehr gern. Ein wunderschöner Song, trotz des aufwändigen Arrangements ganz intim mit Fatima Spars unverwechselbarer Stimme, awwww.

Talking Heads – "This Must Be The Place"
Ankathie: Der Song gibt mir manchmal so ein bisschen Sicherheit. Ich fühle mich irgendwie aufgehoben, wenn ich ihn höre. Ein bisschen Resignation schwingt dann oft auch mit, aber auf positive Art und Weise. Und ich liebe es wie sich David Byrne bewegt.

Gin Ga – "Lie"
Judith: Kann ich so ca. 80 Mal am Tag hören (mach ich auch).

The Style Council – "Shout To The Top"
Ankathie: the. song. always. makes. me. wanna. daaaaaaaaance.

Kelis – "Milkshake"
Judith: D D D DANCE. Auf die Lyrics geh ich einfach mal nicht näher ein. Aber ich liebe die Wärme in Kelis‘ Stimme, die macht immer alles wieder gut.

The Smiths – "There's A Light That Never Goes Out"
Ankathie: Es gibt Tage, an denen will man nicht rausgehen. Mit dem Song im Ohr schaff ich es dann man manchmal doch. Muss ich mehr sagen?

Blumfeld – "Anders Als Glücklich"
Judith: Ich liebe die Deutschen, allen voran Blumfeld, Kante und Element of Crime. Jochen Distelmeyer ist so sexy. Und dazu noch ein großer Künstler. Und Christiane Rösinger ist hier auch dabei!!

(Fijuka, 25.6.2015)

Nächste Konzerttermine

26.06. Linz, Schäxpir Festival
11.07. Innsbruck, p.m.k
25.07. Wien, Popfest
13.10. Wien, Wuk (Album Release Show)
05.11. Feldkirch, Artdesign

Link

Fijuka

  • Judith Filimónova und Ankathie Koi sind Fijuka.
    foto: lucia bartl

    Judith Filimónova und Ankathie Koi sind Fijuka.

  • seayou records

    Zum Reinhören: "Cold Brat"

Share if you care.