»Wien. Die Perle des Reiches« Planen für Hitler

18. Juni 2015, 17:00

Abonnenten erhalten mit ihrer Abovorteilskarte ermäßigte Tickets für EUR 6,– statt EUR 8,–.

Das Planungs- und Baugeschehen in Wien in der Zeit des Nationalsozialismus steht erstmals im Zentrum der Ausstellung »Wien.Die Perle des Reiches« Planen für Hitler. Die Bau- und Planungstätigkeit im Dritten Reich am Beispiel Wiens veranschaulicht die weitreichenden Zusammenhänge und Verflechtungen der NS-Ziele und wirft so auch die Frage auf, wie Architektur und Städtebau vereinnahmt und missbraucht werden konnten.

Normalpreis: EUR 8,–
mit Abovorteil: EUR 6,–

Gilt nur für bereits bestehende Abos. Bitte weisen Sie beim Ticketkauf Ihre Abovorteilskarte vor.

Bis 17. August 2015

im Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1 / MQ
1070 Wien
www.azw.at

  • Abovorteil: »Wien. Die Perle des Reiches« Planen für Hitler
    „stadtplan von wien im jahre 3000“, © archiv künstlerhaus

    Abovorteil: »Wien. Die Perle des Reiches« Planen für Hitler

Share if you care.