Radio-Tipps für Mittwoch, 17. Juni

17. Juni 2015, 07:30
posten

KulturTon: Arbeiter kauft man nicht, Homebase, Salzburger Nachtstudio: Verzeihen – eine menschliche Herausforderung und ein ethischer Anspruch, Nachtquartier: Posterbuam

18.30 MAGAZIN
KulturTon: Arbeiter kauft man nicht
Durch Planspiele der Arbeiterkammer haben Schüler die Möglichkeit, einen Einblick in die Ökonomie zu gewinnen. Bis 19.00, Freies Radio Innsbruck. Stream: freirad.at

19.00 MUSIKMAGAZIN
Homebase
Der Bürgerrechtler und Autor Kevin Ovenden beobachtet die politischen Entwicklungen in Europa. Griechenland und die dort drittstärkste Neonazi-Partei „Golden Dawn“ sind für ihn kein vereinzeltes Phänomen. Bis 22.00, FM4

21.00 MAGAZIN
Salzburger Nachtstudio: Verzeihen – eine menschliche Herausforderung und ein ethischer Anspruch
Philosoph Klaus -Michael Kodalle hat ein umfangreiches Werk über diese im politischen und gesellschaftlichen Diskurs wichtige Thematik vorgelegt. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Posterbuam
Manfred Grübl zu Gast bei Hans Groiss. In seiner Arbeit Manfred beschäftigt sich Grübl mit seinen Erinnerungen an die 1980er. Bis 1.00, Ö1

Share if you care.