Parfumtest: Outstanding von S. Oliver

Test24. Juni 2015, 12:00
posten

Himbeerbombig und maiglöckchenmilde

Rosarot ist nicht blöd! In der neuen Tupfenflasche von S. Oliver steckt eine wahrlich erfrischende Kaugumminote. Sie ist von kräftiger, wenn auch keineswegs würdeloser Süße, und doch so geartet, dass man sie vorzugsweise an anderen vorüberziehen lässt.

"Outstanding" riecht indes auch so, als wäre man mit Miley Cyrus im Aufzug stecken geblieben. Himbeerbombig, maiglöckchenmilde und dann plötzlich, versteckt im Fond, ein kleiner Zedernholzknüppel.

Dunkle Kleidung und finstere Mienen wären ein Kontrapunkt zu diesem Duft. Aber man bedenke: Auch Tupfenkleidträgerinnen wie Audrey Hepburn steckten voller herber Maximen. "Selbstbeherrschung ist der erste Schritt zur Beherrschung anderer", fand sie. Also weg mit den Vorurteilen; es ist Zeit, das Pfingstrosige zu unterwandern. (Margarete Affenzeller, Rondo, 19.05.2015)

  • S. Oliver Outstanding, Eau de Toilette,50 ml, 26,75 Euro
    foto: hersteller

    S. Oliver Outstanding, Eau de Toilette,
    50 ml, 26,75 Euro

Share if you care.