Drei neue polnische Minister vereidigt

16. Juni 2015, 12:02
2 Postings

Nach Rücktritten wegen Abhöraffäre

Warschau - Polen hat seit Dienstag drei neue Minister. Präsident Bronislaw Komorowski ernannte die von Regierungschefin Ewa Kopacz am Montag vorgeschlagenen Kandidaten.

Neuer Schatzminister wurde Andrzej Czerwinski, bisher Vorsitzender des Parlamentsausschusses für Energie und Rohstoffe. Der Herzchirurg Marian Zembala übernahm die Leitung des Gesundheitsministeriums und der ehemalige Olympiateilnehmer Adam Korol das Sportministerium.

Ihre Vorgänger waren in der vergangenen Woche zurückgetreten, nachdem Ermittlungsakten zu einer ein Jahr zurückliegenden Abhöraffäre um belauschte Politikergespräche im Internet veröffentlicht worden waren. (APA, 16.6.2015)

Share if you care.