"Star Wars: Battlefront": Multiplayer-Schlachten auf PS4 gezeigt

16. Juni 2015, 10:35
41 Postings

Erste Aufnahmen von der Konsolenversion des Spiels

EA und Dice zeigten im Rahmen der E3 erstmals "Star Wars: Battlefront" in Aktion. Demonstriert wurde eine Multiplayer-Schlacht mit 40 Spielern inklusive Bodensoldaten, AT-ATs, X-Wings und TIE-Fightern und eine Mission, die man wahlweise alleine oder zu zweit (online oder offline) bestreiten kann. Den Herstellern zufolge stammten die Aufnahmen direkt von der PS4-Version des Spiels. Erscheinen wird "Battlefront" im November für PC, PS4 und Xbox One.

eastarwars
eastarwars

Laut Dice basieren sämtliche Kostüme und Modelle im Spiel auf originalen Requisiten der ersten Film-Trilogie. Die Schlachten finden auf bekannten Planeten wie Hoth, Endor und Tatooine sowie dem bisher unerforschten Planeten Sullust statt. Man kann verschiedene Bodenfahrzeuge wie die wendigen Speeder, die gewaltigen AT-ATs steuern und Luftkämpfe mit Falken, X-Wings oder TIE-Fightern führen.

Zudem darf man in die Rolle einiger der populären Charaktere im "Star Wars"-Universum schlüpfen, einschließlich Darth Vader, Luke Skywalker und Boba Fett. (zw, 16.6.2015)

  • Artikelbild
    bild: star wars battlefront
  • Artikelbild
    bild: star wars battlefront
  • Artikelbild
    bild: star wars battlefront
  • Artikelbild
    bild: star wars battlefront
Share if you care.