2015 bereits hundert Hinrichtungen in Saudi-Arabien

16. Juni 2015, 09:01
105 Postings

Zahlreiche Fälle betreffen laut Human Rights Watch Drogendelikte ohne Gewalt

Riad - Saudi-Arabien hat nach Angaben von Human Rights Watch (HRW) seit Jahresbeginn bereits 100 Menschen hingerichtet, zwölf mehr als im gesamten Vorjahr. Knapp die Hälfte der Fälle, nämlich 47, betreffe Drogendelikte ohne Gewalt, teilte die Menschenrechtsorganisation am Dienstag mit.

"Saudische Behörden befinden sich in diesem Jahr auf einem Feldzug des Todes, bei dem sie mehr Menschen innerhalb von sechs Monaten hingerichtet haben als insgesamt im vergangenen Jahr", sagte die für Nahost und Nordafrika zuständige Direktorin bei HRW, Sarah Leah Whitson. "Es ist schlimm genug, dass Saudi-Arabien so viele Menschen hinrichtet, aber die Exekution von Personen im Zusammenhang mit nicht-gewalttätigen Drogenvergehen zeigt, wie frevelhaft diese Hinrichtungen sind." (APA, 16.6.2015)

Share if you care.