Historischer Kalender - 19. Juni

19. Juni 2015, 00:00
posten

1790 - Abschaffung des Erbadels in Frankreich. Nach Napoleons Kaiserkrönung 1804 wird er wieder eingeführt. (Die Adelsklassen sind: Prince, Duc, Marquis, Comte, Vicomte, Baron, Chevalier).

1855 - Gründung der Londoner Tageszeitung "The Daily Telegraph".

1885 - Das von dem französischen Bildhauer Frederic-Auguste Bartholdi geschaffene, 46 Meter hohe Monumentaldenkmal der "Freiheitsstatue", ein Geschenk Frankreichs an die USA, kommt im New Yorker Hafen an.

1935 - Der "Hauptverband für Körpersport" wird in "Österreichisches Olympisches Comite" umbenannt. 1938 wird das ÖOC durch die Eingliederung Österreichs in das Deutsche Reich aufgelöst, 1946 erfolgt die Neugründung.

1965 - Der algerische Verteidigungsminister Oberst Houari Boumedienne stürzt Präsident Ben Bella und übernimmt selbst die Macht.

1970 - Das sowjetische Raumschiff "Sojus 9" landet in Kasachstan und stellt mit 17 Tagen, 16 Stunden und 59 Minuten einen Rekord für den bis dahin längsten bemannten Raumflug auf.

1985 - Bei der Explosion einer Autobombe in Tripoli (Libanon) kommen 75 Menschen ums Leben.

1990 - Im luxemburgischen Schengen unterzeichnen die Bundesrepublik Deutschland, Frankreich und die Benelux-Staaten ein Abkommen, nach dem ab 1992 an ihren Grenzen keine Personenkontrollen für EG-Bürger mehr vorgenommen werden.

1995 - Das Volksbegehren "Pro Motorrad" wird von 75.525 Personen unterschrieben, das sind 1,31 Prozent der Stimmberechtigten.

Geburtstage:

Ignaz Mayer, öst. Politiker, Schiffsbauer und Industrieller; 1840 Gründer der Linzer Schiffswerft (1810-1876)

Robert Lindner, öst. Schauspieler (1910-1967)

Max Imboden, schweiz. Staatsrechtler (1915-1969)

Alfred Nzo, südafrikan. Politiker (1925-2000)

Todestage:

Maximilian, Kaiser von Mexiko, Erzherzog von Österreich (1832-1867)

Klausjürgen Wussow, öst.-dt. Schauspieler (1929-2007)

(APA, 19.6.2015)

Share if you care.