Radio-Tipps für Montag, 15. Juni

15. Juni 2015, 06:30
posten

Radiokolleg | Programm im Austausch: Von Sozialmärkten und Lebensmitteldumpstern | Betrifft: Geschichte - Die Herrschaft der 100 Tage: Napoleons Untergang bei Waterloo | Homebase | Tonspuren: Du bist ein Wunderkind. Das Wunder wird gehen und das Kind wird bleiben

9.05 WISSEN

Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über 1) Glanz und Elend der Utopien: Warum sie häufig scheitern - und wir sie trotzdem brauchen. 2) Die Rechte der Väter: Der Streit um Obsorge und Erziehung der Kinder. 3) Sätze statt Songs - Wenn Musiker Romane schreiben. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

12.00 SOZIAL

Programm im Austausch: Von Sozialmärkten und Lebensmitteldumpstern In Gesprächen mit Dumpstern, Betreibern und Kunden eines Sozialmarkts wird der Frage nachgegangen, wie viel Mut im Wort "Armut" steckt. Bis 13.00, Orange 94,5. Stream: o94.at

17.55 MAGAZIN

Betrifft: Geschichte - Die Herrschaft der 100 Tage: Napoleons Untergang bei Waterloo Während des Wiener Kongresses trifft die Nachricht ein, Napoleon sei - mit einer kleinen Streitmacht von Getreuen von Elba, dem Ort seiner Verbannung, am 1. März im südfranzösischen Antibes - gelandet. Mit Reinhard Stauber, Institut für Geschichte, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.00 MAGAZIN

Homebase 1) Hinter Soak steckt die britische Newcomerin Bridie Monds-Watson aus der nordirischen Stadt Derry. 2) David Foster Wallace beschreibt in der frühen Erzählung Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur Üblen Sache einen Studenten, der an Depression erkrankt. Bis 22.00, FM4

21.00 FEATURE

Tonspuren: Du bist ein Wunderkind. Das Wunder wird gehen und das Kind wird bleiben Porträt des Schriftstellers Doron Rabinovici. 1961 in Tel Aviv geboren, kam er mit drei Jahren nach Wien. Ausgehend von seiner eigenen Herkunftsgeschichte als Historiker setzt er sich immer wieder mit Themen wie Zugehörigkeit und Identität auseinander. Bis 21.40, Ö1 (Andreas Haberl, 15.6.2015)

Share if you care.