Asyl: Wiener Verteilzentrum kommt in Nußdorfer Straße

12. Juni 2015, 16:30
35 Postings

Adaptierungen der Sanitärbereiche notwendig

Wien - Das neue Wiener Asylwerber-Verteilzentrum kommt in die Nußdorfer Straße, wo derzeit eine Außenstelle des Erstaufnahmezentrums Traiskirchen eingerichtet ist. Dies gelte "zu Beginn", betonte ein Sprecher des Innenministeriums am Freitag gegenüber der APA. Die neuen Zentren zur Entlastung von Traiskirchen und Thalham starten im Juli.

Seitens des Innenministeriums hatte es Bedenken zu dem von der Stadt vorgeschlagenen Standort im Alsergrund als Zentrum für Wien und das Burgenland gegeben, war dieser doch bisher nur auf Männer ausgerichtet und fasst nur 170 Personen. Nun muss er baulich adaptiert werden, unter anderem mit getrennten Sanitärbereichen. Ob das Zentrum später nach Erdberg verlegt werden könnte, ist offen. (APA, 12.6.2015)

Share if you care.