"Bist Du deppert!" - Fortsetzung für Comedy-Format

12. Juni 2015, 15:37
37 Postings

"Unser Dank gilt auch den Informanten, die uns jetzt bereits mit vielen unglaublichen Fällen für eine Fortsetzung versorgt haben"

Wien - Der Privatsender Puls 4 wird das erfolgreiche Comedy-Format "Bist Du deppert!", in dem Fälle von Steuerverschwendung auf humoristische Art und Weise thematisiert werden, wegen der guten Quoten und Seherzahlen fortsetzen.

"Mit dieser Sendung haben wir offensichtlich den Nerv der Österreicher getroffen. Man kann auch spüren, dass alle beteiligten Comedians großen Spaß an diesem Projekt hatten. In Summe sind das die bestmöglichen Voraussetzungen für eine Fortsetzung", kündigte Programmchef Oliver Svec am Freitag nach dem Ende der ersten Staffel an. Moderator Gerald Fleischhacker freute sich über den Erfolg beim Publikum. "Andererseits ist es bestürzend, mit welcher Frechheit und Rücksichtslosigkeit mit unserem Steuergeld umgegangen wird. Unser Dank gilt auch den Informanten, die uns jetzt bereits mit vielen unglaublichen Fällen für eine Fortsetzung versorgt haben", so Fleischhacker. (APA, 12.5.2015)

  • Moderator Gerald Fleischhacker und die irrwitzigen Steuermissbrauchsfälle.
    foto: lisa maria trauer

    Moderator Gerald Fleischhacker und die irrwitzigen Steuermissbrauchsfälle.

Share if you care.