Podcast: Wie es ist, 25 Stunden in der virtuellen Realität zu sein

14. Juni 2015, 10:00
4 Postings

Insert Moin spricht mit Sebastian Nuss über dessen Selbstversuch und Weltrekord

Anfang Mai wollte es Redakteur Sebastian Nuss wissen und verbrachte für einen Beitrag des Senders 3Sat ganze 25 Stunden mit einem Oculus-Rift-Headset vor den Augen in der virtuellen Realität. Insert Moin sprach mit dem Realitätsflüchter über seine Erfahrung im Second-Life, seinen inoffiziellen Weltrekord und, ob er sich immer noch auf die Virtual-Reality-Revolution und die bevorstehenden Marktstarts von Oculus, Project Morpheus und HTC Vive freuen kann.

Der Originalbeitrag "IM1301: 25 Stunden VR – Sebastian Nuss im Selbstversuch" ist auf insertmoin.de erschienen.

Zum Thema

HTC Vive ausprobiert: Mit einem Fuß im Holodeck

Links

3Sat: Wie viel Netz braucht der Mensch?

Zum Podcast

Im Audio-Podcast Insert Moin von Manuel Fritsch, Michael Cherdchupan und Daniel Raumer werden aktuelle Games und Spielethemen mit Gästen aus der Branche besprochen. Unterstützen kann man die drei geschäftigen Podcaster über die Patreon-Kampagne von Insert Moin.

Share if you care.