3.000 zur Bischofsweihe von Krautwaschl in Graz erwartet

12. Juni 2015, 05:30
38 Postings

Am Sonntag wird Wilhelm Krautwaschl im Grazer Dom zum 58. Bischof der Diözese Graz-Seckau

Graz – Zur Weihe von Wilhelm Krautwaschl zum 58. Bischof der Diözese Graz-Seckau werden am kommenden Sonntag im und um den Grazer Dom 3000 Menschen erwartet. Neben 23 Bischöfen, darunter Nuntius Stephan Zurbriggen, Kardinal Christoph Schönborn und drei weitere Erzbischöfe, kommen auch hohe politische Vertreter der Stadt Graz und dem Land Steiermark.

Weil Krautwaschl aber nicht nur mit VIPs feiern will, ist es ihm laut Aussendung der Diözese Graz-Seckau ein Anliegen, dass auch "ein möglichst bunter Querschnitt der Katholiken in der Steiermark vertreten ist".

Für den reibungslosen Ablauf des Festes werden am Sonntag ab acht Uhr die Bürgergasse ab Höhe Abraham-a-Santa-Clara-Gasse, die Hofgasse ab der Ecke Schauspielhaus und die Burggasse ab der Salzamtgasse gesperrt. Für Interessierte, die im Dom keinen der reservierten Plätze ergattern konnten, gibt es die Möglichkeit zum Public Viewing mit Riesenleinwand. Nach der Weihe folgt das Straßenfest um den Dom, es gibt Wein, Fruchtsäfte, Brötchen und Mehlspeisen. (krud, 12.6.2015)

  • Wilhelm Krautwaschl hofft, dass bei seiner Bischofsweihe "ein möglichst bunter Querschnitt der Katholiken in der Steiermark vertreten ist".
    foto: apa / erwin scheriau

    Wilhelm Krautwaschl hofft, dass bei seiner Bischofsweihe "ein möglichst bunter Querschnitt der Katholiken in der Steiermark vertreten ist".

Share if you care.