TV-Programm für Freitag, 12. Juni

12. Juni 2015, 06:00
posten

Captain America: The First Avenger, Das unsichtbare Mädchen, Sinola, Universum History: Waterloo – Napoleons letzte Schlacht

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Die Essensretter in Deutschland
Lebensmittel undurchsichtiger Herkunft schaden nachhaltig der Gesundheit – ein Porträt über die deutsche Non-Profit-Verbraucherorganisation „Foodwatch“. Bis 18.51, ORF 2

20.15 SUPERHELD
Captain America: The First Avenger
(USA 2011, Joe Johnston) Steve Rogers (Chris Evans) versucht mehrmals erfolglos, für sein Land in den Krieg zu ziehen – der Schmächtige wird bei der Musterung für wehruntauglich befunden – bis er auf den Wissenschaftler Erskine trifft. Der sucht einen Freiwilligen für ein gefährliches Experiment. Solide umgesetzter Heldenfilm. Bis 22.45, Pro Sieben

20.15 ABGÄNGIG
Das unsichtbare Mädchen
(D 2012, Dominik Graf) Vor elf Jahren verschwand ein Mädchen aus einer Kleinstadt an der deutsch-tschechischen Grenze. Der Fall hat den pensionierten Kommissar Altendorf (Elmar Wepper) nie losgelassen. Ein neuer Mord bringt ihn mit dem Kommissar Tanner (Ronald Zehrfeld) zusammen. Gelungene Kombination aus Parodie und Thriller. Bis 22.00, Arte

22.35 KORRUPT
Sinola
(USA 1972, John Sturges) Im amerikanisch-mexikanischen Grenz gebiet befreit ein einzelgängerischer Revolvermann um die Jahrhundertwende ein kleines Städtchen vom Terrorregime einer korrupten Obrigkeit. John Sturges gibt Hauptdarsteller Clint Eastwood Gelegenheit, in seiner Paraderolle als einsamer Rächer zu brillieren. Bis 0.00, 3sat

22.40 DOKUMENTATION
Universum History: Waterloo – Napoleons letzte Schlacht
In der Schlacht von Waterloo 1815 verlor Napoleon I. gegen England und Preußen. Die Niederlage besiegelte das Ende seiner Herrschaft. Einmal bereits aus seiner Verbannung zurück, wurde er bei Waterloo endgültig besiegt. Mehr als 3000 Komparsen waren notwendig, um die Schlacht Abschnitt für Abschnitt dar zustellen. Bis 23.35, ORF 2

23.00 MAGAZIN
Aspekte
Katty Salié und Jo Schück präsentieren die Themen 1) Deutschland zeigt Kultur - Monika Grütters zum Humboldtforum. 2) Black Power mit Kendrick Lamar - Ein Rapper zeigt Kante. 3) Zu Besuch bei Heiner Geißler - Der alte Mann und die Poltik.
4) „MYON“ in der Komischen Oper Berlin - Ein Roboter als Bühnenstar. Bis 23.30, ZDF

23.45 MAGAZIN
Kurzschluss: Hamburg
1) Werkstattgespräch - Mischa Leinkauf und Matthias Wermke erklimmen Brücken, Türme, Hochhäuser, ersetzen heimlich die amerikanischen Flaggen auf der New Yorker Brooklyn Bridge durch eigene, weiße Flaggen. 2) Cut - Christoph Girardet und Matthias Müller präsentieren ihren Kurzfilm „Cut“. Bis 23.55, Arte (Andreas Haberl, 12.6.2015)

Share if you care.