Wales: Keine E-Zigaretten in Restaurants und Büros

9. Juni 2015, 15:40
7 Postings

E-Zigaretten sollen in Wales, dem kleinsten Landesteil Großbritanniens, aus geschlossenen öffentlichen Räumen verbannt werden – analog zu Zigaretten

Cardiff – Wales will E-Zigaretten aus geschlossenen öffentlichen Räumen wie Restaurants, Cafes und Büros verbannen. Nach Plänen des Parlaments sollen die Regeln für die E-Zigaretten dem geltenden Rauchverbot angepasst werden.

"Überall, wo man normale Zigaretten nicht rauchen darf, wird man dann auch keine E-Zigaretten mehr rauchen dürfen", sagte der walisische Gesundheitsminister Mark Drakeford. Seit der Einführung des Rauchverbots im Jahr 2007 sei die Zahl der E-Zigaretten-Konsumenten in die Höhe geschnellt. (APA, 9.6.2015)

Share if you care.