Betrüger-App installiert sich auf iPhones - auch ohne Jailbreak

5. Juni 2015, 12:47
6 Postings

Installation muss allerdings bestätigt werden - bei Besuch von Erotik-Websites

Eine App namens playMovie/EroEroMovie hat es auf iPhone-Nutzer abgesehen, die auf Erotik-Websites unterwegs sind. Die Software erpresst User, ein Abo abzuschließen. Dabei lässt sich die App auch auf iPhones und iPads installieren, die keinen Jailbreak aufweisen. Beim Besuch der Website wird der Nutzer gefragt, ob dieser die App installieren will – bejaht dieser das Angebot erscheint noch eine Warnung, woraufhin bei erneuter Bestätigung die Software am Gerät landet.

Betrüger-App ist Novum

Symantec berichtete erstmals von der betrügerischen App in einem Blog-Eintrag. So ist es ein Novum, dass derartige Malware auch auf Geräten ohne Jailbreak mit derartiger Methode installiert werden kann. Dieser Verteilungsweg ist eigentlich einzig Mitgliedern des iOS Developer Enterprise Programs vorbehalten. Möglicherweise wurde ein Account eines Teilnehmers gekapert.

Kein großer Schaden

Allzu großen Schaden verrichtet die App übrigens nicht. So wurde kein gefährlicher Schadcode gefunden. Wird die App gestartet, wird dem Nutzer angezeigt, dass dieser ein Abo abgeschlossen hätte und nun zahlen müsste. Dem Fake-Abo lässt sich leicht entgehen – einfach die App deinstallieren. (dk, 05.06.2015)

  • Wird dies bestätigt und eine Warnung erneut bestätigt, landet die Betrüger-App am iPhone.
    foto: symantec

    Wird dies bestätigt und eine Warnung erneut bestätigt, landet die Betrüger-App am iPhone.

Share if you care.