"Uncharted 1–3" erscheinen im Oktober in 1080p/60fps auf PS4

5. Juni 2015, 10:03
51 Postings

Sony kündigt "Uncharted: The Nathan Drake Collection" an

Bevor "Uncharted 4: A Thief's End" Anfang 2016 in den Handel kommt, werden die vorangegangenen Teile der Action-Adventure-Reihe für PS4 neu aufgelegt. "Uncharted: The Nathan Drake Collection" beinhaltet die Einzelspieler-Kampagnen von "Uncharted: Drake's Fortune", "Uncharted 2: Among Thieves" und "Uncharted 3: Drake's Deception" und wird am 7. Oktober erscheinen.

Remastert

Serienschöpfer "Naughty Dog" hat sich für die Neuauflage mit dem Studio Bluepoint Games zusammengetan. Die Hersteller versprechen zahlreiche technische Verbesserungen, die im Zuge der Portierung von PS3 auf PS4 erzielt werden konnten. Dazu gehört, dass die Auflösung auf 1080p erhöht und die Bildrate auf 60fps verdoppelt wurde. Zudem wurden die Belichtung, die Modelle und Texturen verbessert.

sony playstation de

Anreiz

Die Collection ist für all jene gedacht, die "Uncharted" bislang nicht spielen konnten, weil sie es auf der vorangegangenen Konsolengeneration verpasst haben. Gleichzeitig werden auch bestehende Fans gelockt, in dem man mit der Sammlung Zugang zur "Uncharted 4"-Betaversion erhält. Überdies werden für alle drei Neuauflagen "zusätzliche Elemente" versprochen. Die ausführliche Vorstellung von "Uncharted: The Nathan Drake Collection" und "Uncharted 4" dürfte Mitte Juni auf der Branchenmesse E3 erfolgen. (zw, 5.6.2015)

  • Artikelbild
    foto: uncharted 2
Share if you care.