Zweiter Vienna Charity Run

3. Juni 2015, 12:05
3 Postings

Am 7. Juni kann man in Wien wieder für einen guten Zweck die Laufschuhe schnüren

Zum zweiten Mal fällt am 7. Juni 2015 im Wiener Türkenschanzpark im 18. Bezirk der Startschuss für den Vienna Charity Run. Unter dem Motto "Move to change" können Bewegungsfreudige einzeln oder im Team beliebig viele Runden zu je 1,5 Kilometer drehen und gleichzeitig dabei für einen guten Zweck beitragen. Laufend, walkend, gehen, jede Runde zählt – weniger für eine persönliche Spitzenzeit als für das Kinderhospiz Sterntalerhof. Der Einrichtung, die schwer- und sterbenskranken Kindern und ihren Familien in dunklen Zeiten das Leben ein klein weniger erhellen will, fließt der Erlös der Veranstaltung zu. Durch die Teilnahme von mehr als 1000 Läufern kamen im Vorjahr mehr als 17.000 Euro zusammen.

Gestartet werden kann von 9 bis 16 Uhr. Zurückgelegt werden können beliebig viele Runden durch den abwechslungsreichen Park mit seinem alten Baumbestand, Teichen, Denkmälern und Spielplätzen. Die Startspende für Teilnehmerinnen und Teilnehmer beträgt 10 Euro. Jeder zurückgelegte Kilometer wird von Sponsoren für den Sterntalerhof im Wortsinn zusätzlich umgemünzt. Ein Rahmenprogramm mit Showbühne, Sportstationen, Gastrobereich und Kidscorner soll den Run zu einem gemeinsamen Erlebnis von Läufern und Parkbesuchern werden lassen. (red. 3.6.2015)

  • Laufspaß für die ganze Familie beim Vienna Charity Run.
    foto: vcr

    Laufspaß für die ganze Familie beim Vienna Charity Run.

Share if you care.