Eine Million Follower in vier Stunden: Caitlyn Jenner bricht Twitter-Rekord

3. Juni 2015, 10:37
7 Postings

Der ehemalige Olympiasieger sorgte mit Coming-out als Frau für Furore

Mit dem Aufruf "Call me Caitlyn" am Cover des US-Magazins "Vanity Fair" sorgte der ehemalige Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner und Stiefvater von Kim Kardashian für Furore. Erst seit 1. Juni aut Twitter aktiv, folgen ihr nun über 2 Millionen Nutzer. Die erste Million hatte sie bereits nach vier Stunden zusammen - ein neuer Twitter-Rekord.

Viele positive Reaktionen

Mit aktuell 2,28 Millionen Follower ist Jenner dem US-Präsidenten Barack Obama auf den Fersen, dem derzeit über seinen neuen Twitter-Account @POTUS rund 2,57 Millionen Nutzer folgen. Ihr erster Tweet mit dem Coverfoto des Magazins wurde inzwischen über 240.000 Mal weiter geteilt. Jenner hatte ihr Coming-out bereits im April. "Ich bin so glücklich, nach einem so langen Ringen mein wahres Ich zu leben", schreibt sie auf Twitter.

Jenners Familie und zahlreiche Prominente reagierten sehr positiv. Stieftochter Kim Kardashian twitterte: "Sei glücklich, sei stolz, lebe dein Leben auf DEINE Art." "Danke, dass du ein Teil unser aller Leben bist und deine Bühne nutzt, um das Denken der Menschen zu verändern", twitterte Lady Gaga. Sängerin Anastacia begrüßte die "liebenswerte Lady". (br/APA, 3.6.2015)

Share if you care.