Wolfram Höll bekommt Dramatikerpreis

3. Juni 2015, 10:27
posten

Preis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft ist mit 10.000 Euro dotiert

Leipzig - Wolfram Höll erhält in diesem Jahr den Dramatikerpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft. Das teilte das Schauspiel Leipzig am Dienstag mit. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Er wird im Oktober in Karlsruhe verliehen. Der 1986 in Leipzig geborene Höll war mit seinem Debütstück "Und dann" zu Gast beim Heidelberger Stückemarkt und beim Berliner Stückemarkt.

Für das Werk, das 2013 in Leipzig uraufgeführt worden war, hat Höll auch den Mühlheimer Dramatikerpreis 2014 erhalten. In der Spielzeit 2015/16 wird Höll ein neues Auftragswerk für das Schauspiel Leipzig schreiben. (APA, 3.5.2015)

Share if you care.