Trekkie-Klinge

Ansichtssache5. Juni 2015, 13:16
15 Postings

Dinge, die wir haben wollen sollen - gesucht und gefunden

foto: hersteller

Trekkie Klinge

Kaum eine Mahlzeit eignet sich so gut, dem Nachwuchs das Bruchrechnen einzubläuen, wie eine Pizza. Doch dafür benötigt es, ebenso wie für deren stilgerechten Verzehr, das passende Werkzeug. Nicht nur für eingefleischte Trekkies gibt es das offiziell lizensierte Star-Trek-Sammlerstück, den Pizzaschneider U.S.S. Enterprise NCC-1701 (ab 35 Euro), das in Form des wohl berühmtesten Weltraumvehikels samt Edelstahlklinge auf den Tisch kommt.

Zwar lässt sich damit die Pizza auch nicht auf die Couch beamen, aber das kultige Küchenutensil könnte durchaus dafür sorgen, dass - ganz in Spock-Manier - so manche Augenbraue vor Staunen hochgezogen wird. Geliefert wird in einer feschen Aufbewahrungsbox. (maik)

www.radbag.at

1
foto: xfire

Fahrspur to go

Sicherheit geht vor. Ein Leitspruch, der im Straßenverkehr für Radler ganz besonders gilt, zumal sie gegenüber Autos bei Unfällen meist das Nachsehen haben. Eine in diesem Sinne clevere und StVO-konforme Erweiterung des klassischen Rücklichts haben sich die Hersteller des Xfire (ab 36 Euro) einfallen lassen.

Den hellen LEDs werden bei diesem Bike-Gadget zwei Laser zur Seite gestellt, die sich optional zuschalten lassen. Sie werfen jeweils einen grellen Lichtstreifen auf den Untergrund neben dem Drahtesel und kreieren damit eine kleine Fahrspur. Autofahrern erleichtert dies, den Abstand zu ihren zweirädrigen Verkehrsgenossen einzuschätzen. Erhältlich mit Batteriefach oder USB-Ladeanschluss. (gpi, RONDO, 5.6.2015)

www.thexfire.com

2
Share if you care.