Radio-Tipps für Donnerstag, 4. Juni

4. Juni 2015, 06:00
posten

Doppelzimmer, Contra – Kabarett am Feiertag: Heimatfilmtheater, KulturTon, Georg Friedrich Händel: "Israel in Egypt", Oratorium HWV 54, Ö1 extra: Ein Leben mit Schubert

13.00 GESPRÄCH
Doppelzimmer
Elisabeth Scharang hat die Musikerin Inga Humpe, Fronftrau von 2Raumwohnung, in Berlin besucht. Humpe erzählt von geheimen Rave Partys in den 1980ern in London, übers Musikmachen und den Hits mit ihrer Schwester Annette zur Zeit der Neuen Deutschen Welle. Sie spricht über Feminismus, die Alterslosigkeit von Popmusik und von ihrer Überzeugung, jeden Moment wer anderer sein zu können. Bis 15.00, FM4

18.15 SATIRE
Contra – Kabarett am Feiertag: Heimatfilmtheater
Die Lieder der Schauspielerin Nicole Knuth und der Sängerin Olga Tucek decken die ganze Palette politisch brisanter Themen von Pädophilie bis Waffenlobbyismus ab. Bis 19.00, Ö1

18.30 MAGAZIN
KulturTon
Ein Zusammentreffen des südtiroler Autors Kurt Landthaler mit seinem italienischen Übersetzer Stefano Zangrando: Lesung und Erzählungen. Bis 19.00, Radio Freirad 105.9 im Raum Innsbruck und www.freirad.at

19.30 FESTSPIELE
Georg Friedrich Händel: „Israel in Egypt“, Oratorium HWV 54
Das Instrumental-Ensemble Concentus Musicus Wien wird von Christopher Moulds dirigiert. Aufgenommen am 25.Mai in der Stiftskirche Melk im Rahmen der „Internationalen Barocktage Stift Melk 2015“. Bis 22.00, Ö1

22.05 FESTSPIELE
Ö1 extra: Ein Leben mit Schubert
Heuer findet die 40. Ausgabe der Schubertiade statt und Gerd Nachbauer ist immer noch das Herz des Events. Als Student in den frühen 1970er Jahren hatte er die Vision, ein Klassikfestival in seiner Heimat Hohenems zu gründen. Bis heute ist es zu einer Veranstalltung internationaler Reputaion gewachsen. Bis 0.00, Ö1

Share if you care.